Buchautor, Liedermacher und Kabarettist

Mein aktuelles Buch und Programm:

Der Bewohner eines Zinshauses, der immer

wieder aus dem Schlaf geklingelt wird, weil er

‚Licht‘ heißt, die Männer, die am Bauhof ihr

Gerümpel untereinander austauschen, statt

es wegzuwerfen, und die österreichische

Mehlspeisköchin, die einem Deutschen

erklärt, was ein Euzerl ist. Das sind einige der

handelnden Personen in den Geschichten

dieses umfangreichen Sammelbandes.

       Und weil man ja auch immer auch schon

was für die Zukunft vorhaben sollte - dieses

Buch wird im Herbst mein nächstes sein:

An Hand von 80 typischen Dingen und Persönlichkeiten

erzähle ich von den 70er-Jahren - von ABBA und Fototapeten,

von  Franz Klammer und Interrail-Reisen, von Mundl

Sackbauer, Glockenhosen und Dschi-Dsche-i Wischer auf Ö3.

PETER MEISSNER
Buchautor, Liedermacher und Kabarettist
Buchautor, Liedermacher und Kabarettist

Mein aktuelles Buch

und Programm:

Der Bewohner eines Zinshauses, der immer wieder aus dem Schlaf

geklingelt wird, weil er ‚Licht‘ heißt, die Männer, die am Bauhof ihr

Gerümpel untereinander austauschen, statt es wegzuwerfen, und

die österreichische Mehlspeisköchin, die einem Deutschen erklärt,

was ein Euzerl ist. Das sind einige der handelnden Personen in den

Geschichten dieses umfangreichen Sammelbandes.

Und weil man ja auch für die

Zukunft immer was vorhaben sollte

- dieses Buch wird im Herbst mein

nächstes sein:

Opa erzähl mir von den 70ern!

An Hand von 80 typischen Dingen

und Persönlichkeiten erzähle ich

von den 70er-Jahren - von ABBA

und Fototapeten, von  Franz

Klammer und Interrail-Reisen, von

Mundl Sackbauer, Major Kottan,

Glockenhosen und Nylonhemden.