Buchautor, Liedermacher und Kabarettist
PETER MEISSNER

Mein neues

Buch ist da!

Wer weiß noch, dass

man früher Fotos erst

zum Entwickeln geben

musste, bevor man sie

anschauen konnte und

als Besitzer eines

Vierteltelefons oft viel

Geduld brauchte, bis die

Leitung frei war? Wer

kann sich noch an den

Eiskasten erinnern, der

mit Eisblöcken gefüttert

werden musste, die

Libelle, die als Antenne

auf dem Fernseher

stand, und die Mühen

eines Waschtags?

In meinem neuesten

Buch führe ich ganz

persönlich in meine Welt

der 50er- und 60er-

Jahre.

Ich schildere 80 Dinge, die damals selbstverständlich waren und heute weitgehend

vergessen sind, wie das Telegramm, die Kino-Wochenschau, das Lexikon, die

Musikbox im Gasthaus, den Straßenbahnschaffner, die Sammelfiguren im Linde-

Kaffee, den VW-Käfer und die klugen Tierhelden Fury und Lassie - zum Vergnügen

für alle, die sich (vielleicht gemeinsam mit den Enkelkindern) an die eigenen Kinder-

und Jugendtage erinnern wollen.

Buchautor, Liedermacher und Kabarettist
Buchautor, Liedermacher und Kabarettist

Mein neues Buch ist da!

Wer weiß noch, dass man früher Fotos erst zum Entwickeln

geben musste, bevor man sie anschauen konnte und als Besitzer

eines Vierteltelefons oft viel Geduld brauchte, bis die Leitung frei

war? Wer kann sich noch an den Eiskasten erinnern, der mit

Eisblöcken gefüttert werden musste, die Libelle, die als Antenne

auf dem Fernseher stand, und die Mühen eines Waschtags?

In meinem neuesten Buch führe ich ganz persönlich in meine

Welt der 50er- und 60er-Jahre.

Ich schildere 80 Dinge, die damals selbstverständlich waren und

heute weitgehend vergessen sind, wie das Telegramm, die Kino-

Wochenschau, das Lexikon, die Musikbox im Gasthaus, den

Straßenbahnschaffner, die Sammelfiguren im Linde-Kaffee, den

VW-Käfer und die klugen Tierhelden Fury und Lassie -

zum Vergnügen für alle, die sich (vielleicht gemeinsam mit den

Enkelkindern) an die eigenen Kinder- und Jugendtage erinnern

wollen.