Um als Künstler halbwegs erfolgreich zu sein, muss man sich große Mühe geben. Man vereinbart Auftritte, macht dafür jede erdenkliche Werbung - und trifft dann doch Menschen, an denen alles spurlos vorübergegangen ist. Unverschämt behaupten sie ...

DU SAGST JA NIX! (aus dem Buch 'Lachen Sie nur!')

„Servus! Was hab i da unlängst g'hört? Du hast an Auftritt g'habt?"
„Ja stimmt, vorige Wochen!"
„Und du hast mir gar nix g'sagt!"
„Is eh in der Zeitung g'standen!"
„Na, wer liest denn die Zeitung so genau! Also, des hättst mir schon sagen können, dass du wo spielst!"
„Hätt's dich interessiert?"
„Na sicher! Des hat mich immer schon interessiert, was du machst! I bin schon seit 25 Jahr a totaler Fan von deine Sachen!"
„Warst schon amal in an Konzert von mir?"
„Bis jetzt no net! Aber du sagst ja a nie was!"
„Also, dann darf i dich drauf aufmerksam machen, daß i heute abend wieder an Auftritt hab! Im Kulturzentrum, glei bei dir um die Ecken!"
„Heute abend .... waß i no net, was i mach! Aber wennst wieder einmal wo spielst, musst ma des unbedingt sagen!"